• Beste Qualität
  • Schnelle Montage
  • Langlebigkeit

HeatBloC®

Heizungstechnik

HeatBloC® K33R DN 25 (1")

Konstant-Temperatur-Regelkreis, elektronisch
Anwendungsbereich: für thermisch geregelte Flächenheizungen, für Niedertemperaturheizungen, als Rücklauf-Hochhaltung für Festbrennstoffkessel sowie Holzfeuerungsanlagen und Kamin-/Ofenheizung
Empfohlener Einsatzbereich: bis 22,5 kW* (Flächenheizung, ΔT = 10 K)
bis 45 kW* (Rücklauf-Hochhaltung, ΔT = 20 K) kW; 10 / 20 K bis 1940 l/h

SKU
360463xx
Les prix sont seulement visibles pour des utillisateurs inscrits.
Plus d’information
Achsabstand 125 mm
Volumenstrom 1940 l/h
Absperrventile Kugelhähne mit Griff
Armaturen Werkstoff Messing
Anschluss Erzeuger 1½" AG, flachdichtend
Temperaturspreizung 2 20 K
Schwerkraftbremse 2 1x 200 mmWS
Isolierung Werkstoff EPP
maximaler Betriebsdruck 6 bar
Breite 250 mm
Dichtungen Werkstoff EPDM
Anschluss Verbraucher 1" IG
Thermometer 0 - 120 °C
Öffnungsdruck SKB 200 mmWS
Einbaulänge 340 mm
Höhe 383 mm
Nennweite DN 25 (1")
Pumpenausführung Erhältlich mit Grundfos oder Wilo-Pumpe:
Anzahl Schwerkraftbremsen 1
KVS-Wert 6
Max. Betriebstemperatur 110 °C
Flachdichtende Anschlüsse 1½" AG
inkl. 1½" Überwurfmutter für die Montage auf PAW-Modulverteilern. Mit PAW-Montagezubehör ist die Einzelmontage mit Wandhalter möglich.

Große Kugelhahngriffe
leichte Bedienung, Schließstellung eindeutig

Thermisches Regelventil (einstellbar) bewirkt, dass die Vorlauftemperatur nicht über die fest eingestellte maximale Temperatur ansteigen kann. Das Regelventil ist zusätzlich mit einer Einstellmöglichkeit versehen, so dass die Temperatur anlagenabhängig eingestellt werden kann (40 - 50 °C).

Bypass (von vorne einstellbar) erhöht im geöffneten Zustand die umlaufende Wassermenge und senkt die Vorlauftemperatur.

Anlegethermostat, einstellbar 20 - 60 °C, ein Überschreiten der eingestellten Temperatur betätigt den Kontakt und schaltet z.B. die Pumpe aus.

EnEV-konforme Funktionsisolierung
aus dauerelastischem EPP, vollständige Isolation der Armaturen, Lüftungskanal zur Kühlung der Pumpe

Freie Zugänglichkeit zum Pumpenkopf
durch einfaches Abziehen der Abdeckung

Schwerkraftbremse im Rücklaufrohr
aufstellbar, 200 mmWS, federbelastet, somit auch für liegende oder Überkopfmontage geeignet

Vorlauf rechts = Standard
Vor- und Rücklaufstrang können einfach vor Ort getauscht werden, auch bei vorhandenem Mischer

Alle wasserführenden Teile aus Messing

Ganzmetall-Thermometer
abziehbar, mit Tauchhülse im Kugelhahn integriert

PAW-Heizungsumwälzpumpen mit Hocheffizienztechnik (ECM-Technologie)
mit 2 m Kabel vorkonfektioniert, komplett vormontiert, in die Isolierung integriert, druckgeprüft, mit Seriennummer, perfekt abgestimmtes System, Auslegungsdiagramm, EuP/ErP READY

Pumpe voll absperrbar
keine Entleerung bei Servicearbeiten

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen zu unseren Produkten und Leistungen wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns. Auch über das Kontaktformular sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Image