0item(s)

Unternehmen


Geschichte

1964 Firmengründung

  • Dipl.-Ing. Rüdiger Pommerening gründet in Wallensen das Einzelunternehmen.
  • erstes Produkt: Dehnungskompensatoren für Heizungsanlagen

 

1967 Erstes PAW-Patent

  • PAW-Pumpenflansch

 

1968 Umwandlung in eine GMBH & CO. KG

  • Aufnahme der Tätigkeit als Entwicklungs- und Produktionsunternehmen

 

1982 Aufbau eines Vertriebsnetzes unter dem Namen PAW

 

1992 Umzug von Wallensen nach Hameln

  • Umzug an den heutigen Standort Hameln um die Produktionskapazitäten zu erweitern

 

1999 Lagererweiterung und -optimierung

  • Produktions- und Lagererweiterung um 2.400 m2
  • Installierung eines teilautomatischen Hochregallagers zur Fertigungsoptimierung

 

2006 Erweiterung des Firmengeländes

  • Kauf eines Nachbargrundstückes (600 m2) zur Schaffung neuer Produktionsflächen für die hauseigene Schlosserei, sowie Einrichtung zusätzlicher Büro- und Sozialräume
  • Kauf eines weiteren Nachbargrundstückes (5.000 m2) für die Errichtung einer neuen Produktionshalle

 

2007 Fertigstellung Werk II

  • Auf 2.500 m2 werden nach neuesten Standards der Fertigung und Lagerhaltung Solarthermieprodukte hergestellt. Zusätzlich wurden weitere Büro- und Sozialräume (500 m2) geschaffen.

2008 Gründung der späteren PAW Sarl in Frankreich

 

2009 Gründung der späteren PAW NA Inc. mit Sitz in Webster, Massachusetts

 

2009 Gründung der PAW VertriebsGmbH mit Sitz in Österreich

 

2013 Fertigstellung Werk III

  • Auf zusätzlichen 3.200 m2 werden Heizungsprodukte produziert. Der Bau wurde gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

 

2014 Fertigstellung des neuen Gebäudes für die Produktentwicklung